5 Dinge, die Sie beachten sollten, um einen Papagei zu adoptieren

Im Web bekommen wir alle Arten von Videos von Papageien reden, lustige Geräusche oder lustige Stunts machen. Viele Menschen, die von diesen Leistungen begeistert sind, laufen los, um einen Papagei zu adoptieren, ohne sich die Zeit genommen zu haben, nach Informationen über ihren Lebensstil, ihr Verhalten usw. zu suchen. Es ist wichtig zu beachten, dass ein Papagei nicht wie jeder andere ist Vogel. Wenn Sie überlegen, einen Papagei zu adoptieren, Bitte schön 5 Dinge zu beachten.

Artikelverzeichnis

  • Wie lange leben Papageien?
  • Das Unternehmen ist wichtig
  • Sorgfältige Pflege
  • Achten Sie auf den Höhepunkt
  • Geduld ist wichtig

Wie lange leben Papageien?

Lebe lange, Papageien leben normalerweise viele Jahrzehnte, sogar 80 Jahre, je nach art ist es. Fühlen Sie sich bereit für ein langjähriges Engagement, wie es ist, einen Papagei zu haben? Wenn Sie also einen Papagei erwerben, kann er viele Jahre bei Ihnen bleiben, eine sehr große Verantwortung, ohne Zweifel zufriedenstellend, und er wird ein Freund fürs Leben sein..

Das Unternehmen ist wichtig

Sie brauchen Gesellschaft, Es kann negative Folgen haben, wenn ein Papagei in Ruhe gelassen wird und nicht ständig mit ihm in Wechselwirkung steht. Angesichts dieser Konsequenzen kann Folgendes festgestellt werden: Sie kräuseln ihre Federn, entwickeln aggressives Verhalten und hören sogar auf zu essen. Wenn Sie darüber nachdenken, einen Papagei zu adoptieren, denken Sie daran, dass Sie möglicherweise jeweils einen anderen adoptieren müssen.

Sorgfältige Pflege

Sie brauchen besondere Pflege, Papageien sind empfindliche Tiere, daher müssen sie von ihren Besitzern mit Sorgfalt behandelt werden. Alles, was für einen gesunden Papagei erforderlich ist, ist ein geräumiges Gehege, frische Lebensmittel, Samen, Spielzeug, frische Luft, tierärztliche Behandlung, Nagelschneiden, Bäder usw. Mit anderen Worten, Sie können keinen exotischen Papagei adoptieren, der denkt, dass es vorsichtig genug ist, seine Schalen täglich mit Wasser und Samen zu füllen..

Achten Sie auf den Schnabel

Papageien haben einen starken Schnabel, und es ist, dass sie es hauptsächlich verwenden, um Walnussschalen und andere getrocknete Früchte zu brechen. Sie sollten also sehr vorsichtig sein, wenn Sie eine haben Papagei zu Hause. Es ist jedoch nicht ratsam, einen Papagei zu adoptieren, wenn Sie kleine Kinder haben, da diese nicht wie jedes andere Haustier sind und nicht mit ihnen spielen können. Bei jeder Bewegung, die der Vogel nicht mag, wird ein Schutzbiss angewendet.

Geduld ist wichtig

Es ist eine traurige Realität, dass Papageien in allen Arten von Tierheimen ausgesetzt sind, weil Sie haben nicht genug Geduld. In der Regel hängen die Gründe für die Aufgabe mit den Handlungen der Vogel (z. B. Schreien, alarmierende Lautäußerungen, Beißen usw.), so dass nicht jeder die Geduld hat, diese zu haben Tiere zu Hause.

Wenn Sie einer von denen sind, die immer Hast du davon geträumt, einen Papagei zu haben?, Aber sind Sie nicht sicher, ob Sie sich darum kümmern können? Sie könnten sich für eine ähnliche Art wie einen Sittich entscheiden, mit der Sie eine gute Beziehung aufbauen.

Zusammenfassung Artikelname 5 Dinge, die bei der Adoption eines Papageis zu beachten sind Beschreibung Es ist wichtig zu beachten, dass ein Papagei nicht wie jeder andere Vogel ist. Wenn Sie überlegen, einen Papagei zu adoptieren, sind hier 5 Dinge zu beachten. Autorin Natalia

Interaktionen mit Lesern

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here