Schafzucht: Vorteile, Probleme und ein vollständiger Leitfaden für Anfänger

Das Schaffarm Es ist eines der traditionellen Unternehmen und Berufe der Menschen in einigen Ländern der Welt. 

Das Schaf Sie wurden als erzogen Haustier seit antiken Zeiten. 

Normalerweise die Schaffarm bedeutet "Schafe kommerziell zu züchten, um Fleisch, Milch und Wolle herzustellen".. 

Obwohl die Schaffarm für die kommerzielle Milchproduktion keine gute Entscheidung. 

Das Schaf Sie eignen sich zur Herstellung von Fleisch und Wolle. Wenn Sie über die richtigen Einrichtungen verfügen, können Sie sowohl kleine als auch große Schafe aufziehen.

Das Handelsgeschäft der Schafzucht Es ist sehr profitabel und Sie werden Ihre Investition in sehr kurzer Zeit amortisieren. 

Bevor Sie ein Unternehmen gründen Schaffarm, Machen Sie einen richtigen Geschäftsplan und arbeiten Sie gemäß dem Plan. 

Im Folgenden beschreiben wir mehr über die Hauptvorteile der gewerbliche Schafzucht und die Schritte, um dieses Geschäft zu starten.

Artikelverzeichnis

  • Warum schafzucht?
  • Bedeutung der Schafzucht für das nationale Wirtschaftswachstum
  • Wie man ein Schafzuchtunternehmen gründet?
  • Wählen Sie einen geeigneten Farmstandort
  • Kaufen Sie hochwertige Rassen
  • Unterkunft
  • Füttern
  • Fechten
  • Pflege-Management
  • Marketing
  • Einige Tipps für ein profitables Schafzuchtprojekt
  • Einige Probleme der Schafzucht

Warum schafzucht?

Das Schaf werden hauptsächlich für ihre gezüchtet Produktion von Wolle, Milch, Häuten und Mist. Schaffleisch ist sehr lecker, nahrhaft und bei allen Arten von Menschen auf der ganzen Welt beliebt.. 

Das Schafzuchtbetrieb kann eine große Einnahmequelle sein und die Armut in ariden, wüstenartigen, halbtrockenen und bergigen Gebieten beseitigen. 

Es ist auch ein Einkommensquelle zuverlässig für Menschen, die sich dem Vieh widmen.

  • Es ist nicht notwendig, ein riesiges Kapital zu haben, um eine zu gründen Schaffarm.
  • Sie müssen kein teures Haus für Ihr Haus bauen Schaf.
  • Das Schafzuchtbetrieb erfordern weniger Arbeitskräfte als jedes andere Viehzuchtunternehmen.
  • Das Schaf Sie bringen häufig Junge zur Welt, so dass ihre Herdengröße in kürzester Zeit groß sein wird.
  • Das Schaf Sie fressen verschiedene Pflanzenarten im Vergleich zu anderen Tierarten. Daher können Sie sie verwenden, um unerwünschte Pflanzen aus Ihrem Garten oder Feld zu entfernen..
  • Das Schaf sie zerstören kaum die Bäume, die Ziegen.
  • Das Schaf kann überleben, indem man minderwertiges Gras konsumiert und Lebensmittel in Fleisch und Wolle verwandelt.
  • Schafprodukte wie Wolle, Fleisch und Milch werden für verschiedene Zwecke verwendet.
  • Sie sind sehr robuste Tiere und können sich an fast alle Arten von Umgebungen anpassen.
  • Das Schaf Sie brauchen weniger Platz zum Leben. Sie können sogar Schafe mit Ihren anderen Nutztieren aufziehen.
  • Bei richtiger Pflege und Verwaltung können kommerzielle Schafzuchtaktivitäten eine große Einkommens- und Beschäftigungsquelle sein. Arbeitslose und gebildete Jugendliche können durch kommerzielle Schafzucht auch eine gute Einkommens- und Beschäftigungsquelle schaffen.

Bedeutung der Schafzucht für das nationale Wirtschaftswachstum

Das kommerzielle Schafzucht kann eine sehr wichtige Rolle für das Nationaleinkommen eines Landes spielen. 

Nicht nur Schaf Aber auch Ziegen spielen eine große Rolle für das nationale Wirtschaftswachstum. 

Zum Schafe aufziehen Im kleinen Maßstab können die Armen zusätzliches Einkommen verdienen. Schafprodukte sind auf dem internationalen Markt sehr gefragt. 

Daher besteht die Möglichkeit, durch den Export von Schafprodukten Devisen zu erhalten. Das erhöht direkt das Nationaleinkommen.

Wie man ein Schafzuchtunternehmen gründet?

Das Schaf Sie sind kleine Tiere. Daher ein kommerzielles Geschäft von Schaffarm zu einfach. 

Aber wie bei anderen Agrarunternehmen ist es am besten, wenn Sie vor dem Start einen geeigneten Geschäftsplan erstellen.. 

Befolgen Sie immer einen schrittweisen Prozess. Hier sind die Schritte, die erforderlich sind, um dieses lukrative Geschäft zu starten..

Wählen Sie einen geeigneten Farmstandort

Es ist sehr wichtig, einen geeigneten Ort auszuwählen, um a zu starten Schaffarm. 

Betrachten Sie die wesentlichen Einrichtungen für Schafe aufziehen, bei der Auswahl des Ortes. 

Eine gute Quelle für sauberes und frisches Wasser, die Verfügbarkeit einer ausreichenden Menge Gemüse, gute Medikamente, ein angemessener Transport und eine ordnungsgemäße Vermarktung sind die wesentlichen Voraussetzungen für die Gründung eines kommerziellen Schafzuchtunternehmens.. 

Berücksichtigen Sie dies alles bei der Auswahl des Landes für Ihr Unternehmen.

Kaufen Sie hochwertige Rassen

Versuchen Sie immer, Qualitätsrassen von zu kaufen Bauernhöfe oder berühmte Züchter. Es gibt zahlreiche Schafrassen weltweit verfügbar. 

Aber all das Rennen sind nicht in allen Bereichen für die Landwirtschaft geeignet. 

Etwas Rennen sind für die kommerzielle Fleischproduktion geeignet und einige Rassen sind für die Wollproduktion geeignet. 

Wählen Sie das Rennen passend zu Ihrem gewünschten Produktionszweck. 

Sie können auch Ihre berücksichtigen Rennen lokal (falls vorhanden). Einige beliebte Schafrassen sind unten aufgeführt.

  • Bannur
  • Bellary
  • Cheviot
  • Deccani
  • Hassan
  • Merino
  • Ramboullet
  • Nach Süden

Unterkunft

Das Schaf Sie benötigen kein luxuriöses oder teures Zuhause. Sie sind glücklich, solange Sie ihre Grundbedürfnisse erfüllen. Sie können sie sogar mit anderen Nutztieren in kleiner Produktion aufziehen. 

Für die kommerzielle Produktion müssen Sie jedoch ein separates und geeignetes Haus für sie erstellen. 

Ihr Zuhause muss ausreichend sein, um sie vor rauem Wetter und schädlichen Raubtieren zu schützen.. 

Normalerweise benötigt ein erwachsenes Schaf etwa 20 Fuß Knappen. 

Zum Beispiel, wenn Sie beabsichtigen ziehe 10 Schafe auf, dann müssen Sie ein Haus bauen, das 10 Fuß lang und 20 Fuß breit ist. 

Halten Sie die Decke mindestens 6 Fuß über dem Boden. Machen Sie ein gutes Belüftungssystem. 

Versuche es immer Halten Sie das Haus sauber und trocken. Stellen Sie sicher, dass im Haus genügend Luft und Licht ist. Es ist besser, wenn Sie ein geeignetes Entwässerungssystem im Haus herstellen können.

Füttern

EIN gute Ernährung Es ist wichtig für ein korrektes Wachstum und eine maximale Produktion. Das qualitativ hochwertiges Essen Sie tragen auch dazu bei, das Tier gesund, produktiv und krankheitsfrei zu halten. Versuchen Sie also immer, Ihre Ziegen mit hochwertigem und nahrhaftem Futter zu füttern. Im Allgemeinen sind alle Arten von Kräutern, Pflanzen und Körnern das Lieblingsfutter von Schafen. 
Laut vorsehen nahrhaftes und hochwertiges Essen, Stellen Sie Ihren Schafen immer die richtige Menge an sauberem und frischem Wasser zur Verfügung, je nach Bedarf.

Fechten

Mach eins schließen geeignet um das Gras, wenn Sie sie auf dem Gras grasen lassen. Halte das schließen stark genug, dass sie nicht raus können und drinnen sicher bleiben. EIN gut schließen Es hilft auch, alle Arten von Raubtieren fernzuhalten. Sie können eine machen Draht oder gewebter Zaun.

Pflege-Management

Gute Pflege und Management können ein Maximum garantieren Profitieren Sie von Ihrer Schafzucht. 

Versuchen Sie also immer, gut auf Ihre Tiere aufzupassen. Versuchen Sie immer, hochwertige und produktive Rassen zu kaufen, sie mit nahrhaften Lebensmitteln zu füttern und ein geeignetes Haus für sie zu schaffen.

Impfen Sie sie rechtzeitig, um sie vor verschiedenen Arten von Schafkrankheiten zu schützen. Und haben Sie immer ein gutes Verhältnis zum Tierarzt, sodass Sie jederzeit um Hilfe bitten können.

Marketing

Im Falle einer Kommerzialisierung können Sie Ihren lokalen Viehmarkt ausprobieren. Es wird besser sein, wenn Sie die bestimmen Marketing Strategien bevor Sie dieses Geschäft starten. 

Sie können auch die berücksichtigen Weltmarkt (wenn Sie über ausreichende Einrichtungen verfügen).

Einige Tipps für ein profitables Schafzuchtprojekt

Für ein besseres Einkommen müssen Sie den Anweisungen folgen moderne wissenschaftliche Regeln der Schafzucht. 

Versuchen Sie alles über das zu lernen Schafzuchtbetrieb. 

Auswahl und Kauf von Schafen, Schwangerschaft, Lammpflege, Entwöhnung, Verwaltung von Unterkünften und Unterkünften, Schlachtung, Aufzeichnungen, Identifizierung, Eintauchen, Gesundheitsmanagement usw. sind ein sehr wichtiger Teil des Handelsgeschäfts der Schaffarm. 

Wählen Sie immer eine Schafzucht Wut. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie Ihre Schaf

Der maximale Gewinn hängt auch von der richtigen Vermarktung ab. Bestimmen Sie also Ihren Marketingplan, bevor Sie beginnen.. 

Mit einem Wort, für eine bessere Produktion und maximalen Gewinn müssen Sie alle diese Aktivitäten perfekt ausführen..

Einige Probleme der Schafzucht

Sie können ein Unternehmen nicht ohne Probleme führen. Zucht Schaf ist keine Ausnahme. 

Im Falle des Geschäfts von Schaffarm, Möglicherweise treten häufig Probleme auf, z. B. der Schutz Ihrer Schaf vor Raubtieren, Bereitstellung von Schutz, Schutz vor Kälte, Krankheiten usw..

Unter diesen Problemen schaden Raubtiere und Krankheiten stark Schaf

Machen Sie also einen richtigen Zaun, um Ihre zu schützen Schaf von Raubtieren. Krankheiten sind auch eine große Bedrohung für Schaf.

 Impfen Sie sie also rechtzeitig, um sich von verschiedenen Arten von Krankheiten freizuhalten.

Das Zucht von Schafen und Ziegen ist eine traditionelle Tierhaltung. 

Vor dem Start einer Farm Schaf, wähle die richtigen Rassen. 

Denn das maximale Einkommen hängt hauptsächlich von der Auswahl an Schafrassen gesund und von hoher Qualität. 

Lesen Sie viele Bücher, Zeitschriften oder Webseiten über die Schafzucht. Und wenn möglich, besuchen Sie einige Bauernhöfe in Ihrer Nähe, sammeln Sie Erfahrungen und machen Sie es schließlich..

Interaktionen mit Lesern

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here