Soll ich meine Katze kastrieren? Eine wichtige Entscheidung

Eine der schwierigsten Entscheidungen dass Sie als Besitzer Ihres Kätzchens haben, ist, wenn Sie müssen kastrieren oder nicht zu katzenartig, Welche Vorteile und Konsequenzen bringt dieses Verfahren vor allem in den meisten Veterinärzentren?. 

Daher werden Sie sich die folgenden Fragen stellen: Soll ich meine Katze kastrieren??, In welchem ​​Alter soll ich meine Katze kastrieren??, unter anderem Themen, die sich darum drehen wichtige Entscheidung. 

Aber beruhige dich, das nächste, Wir werden alles überprüfen, was Sie über die Kastration Ihrer Katze wissen müssen, insbesondere die Vor- und Nachteile dieses Prozesses, zusätzlich zur Beantwortung all Ihrer Bedenken. 

Artikelverzeichnis

  • Was ist Kastration bei Katzen??
  • Wann sollte ich meine Katze kastrieren??
  • Vorteile der Kastration Ihrer Katze
    • 1. Vermeiden Sie unkontrollierte Wiedergabe
    • 2. Schützen Sie die Gesundheit Ihrer Katze
    • 3. Verringert die Urinmarkierungen
  • Nachteile der Kastration Ihrer Katze
    • 1. Übergewichtsprobleme
  • Pflege Ihrer Katze nach dem Kastrieren oder Kastrieren
    • 1.Entwerfen Sie einen Wiederherstellungsbereich
    • 2. Denken Sie an Ihren Komfort
    • 3. Niedrige Beleuchtung
    • 4. Essen Teller und Trinker in der Nähe des Bettes
  • Wie viel kostet es, meine Katze zu kastrieren??

Was ist Kastration bei Katzen??

Obwohl viele Kastration mit Kastration verbinden, Es sollte beachtet werden, dass es sich um zwei völlig unterschiedliche Verfahren handelt, seit der Kastration Ihres Kätzchens, beinhalten die Entfernung Ihrer Fortpflanzungsorgane (Hoden, Gebärmutter oder Eierstöcke)

In der Zwischenzeit bedeutet Sterilisation, dass Sie kleine Katze wird bleiben steril (Das kann nicht reproduziert werden), Obwohl Sterilisation auch bei Kastration auftreten kann, gibt es andere Verfahren, die die Entfernung von Fortpflanzungsorganen bei Katzen verhindern, wie z.Vasektomie"". 

Wann sollte ich meine Katze kastrieren??

Das empfohlene Alter für die Kastration Ihres Kätzchens liegt bei 5 bis 6 Monaten., und dies gilt sowohl für Männer als auch für Frauen. 

Wenn Sie jedoch Kätzchen ist über 6 Monate alt, Sie Tierarzt Vertrauen gibt das beste Alter für die Durchführung dieses Verfahrens an. Es kann Ihnen auch mitteilen, ob Sie es durchführen sollten oder nicht. Jeder Fall ist anders. 

Wenn Sie jedoch ein weibliches Kätzchen haben, wird empfohlen, eine Zeit zu wählen, in der es nicht heiß ist., da es normalerweise in den Jahreszeiten in diese Phase eintritt, In jedem Fall wird Ihr Tierarzt Sie beraten, wann die beste Zeit ist. 

Vorteile der Kastration Ihrer Katze

1. Vermeiden Sie unkontrollierte Reproduktion

Bei weiblichen Katzen, Durch die Kastration wird die Möglichkeit aufgehoben, dass Ihr Kätzchen Welpen haben kann, Wenn Ihr Kätzchen es gewohnt ist, das Haus zu verlassen, wird es daher nicht von einem "Überraschung"". 

2. Schützen Sie die Gesundheit Ihrer Katze

Das Kastration Ihres Kätzchens sei es weiblich oder männlich, senkt das Risiko, Tumore zu entwickeln oder bösartige Krebsarten in Ihren Fortpflanzungsorganen oder Brüsten. 

Auch verschiedene Studien haben gezeigt, dass Kastration zusätzlich das Leben von Katzen verlängert weniger gesundheitliche Probleme haben. 

3. Verringert die Urinmarkierungen

Wenn Sie Ihr männliches Kätzchen zwischen 5 und 6 Monaten kastrieren, dann führt Ihre Katze die Urinmarkierung nicht durch, wenn sie eine Katze in Hitze erkennt, jedoch wenn Sie Maskottchen dieses Verhalten bereits erworben hat oder bereits erwachsen ist, wird es dies unabhängig von der Kastration weiterhin tun. 

Nachteile der Kastration Ihrer Katze

1. Übergewichtsprobleme

Das Nachteile und Folgen der Kastration sind minimal, Ein Problem, das Ihr neu kastriertes Kätzchen durchmachen kann, ist jedoch das Übergewicht, wenn Ihr Körper Veränderungen im Energiebedarf Ihres Körpers erfährt katzenartig

Deshalb, Sie müssen sehr aufmerksam sein, um das Kätzchen zu füttern, vor allem durch eine ausgewogene Ernährung und mit den notwendigen Nährstoffen, damit Sie glücklich und ruhig sind. 

Pflege Ihrer Katze nach dem Kastrieren oder Kastrieren

Obwohl die Kastration oder Sterilisation, Es ist eine relativ kleine und routinemäßige Operation, Ihr Kätzchen braucht Zeit, um sich zu erholen, Daher ist es wichtig, sich darauf vorzubereiten, dass Sie sich bestmöglich erholen und in kurzer Zeit wieder normal werden können. 

Lassen Sie uns einige davon durchgehen Tipps damit Sie sich nach a Kastration oder Kastration.

1.Entwerfen Sie einen Wiederherstellungsbereich

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, Ihre Katze braucht einen ruhigen Ort, um sich zu erholen, Insbesondere, da sie unter der Wirkung einer Anästhesie leiden, die normalerweise einige Stunden nach der Operation anhält, empfehlen wir Ihnen, einen ruhigen Ort zu suchen und sich von anderen Haustieren oder Kindern fernzuhalten.

2. Denken Sie an Ihren Komfort

Wenn du Katze Es hat ein eigenes Bett, zögern Sie nicht, es an diesem Ort zu platzieren, da es der perfekte Ort für Sie ist, um sich auszuruhen und zu erholen, zumal es ein vertrauter Ort ist und an dem Sie sich sehr wohl und geschützt fühlen werden.

Dennoch, wenn Ihre Katze keinen besonderen Ruheplatz hat, Sie können einige Laken und Kissen verwenden, um ein kleines Bett zu machen. Das Wichtigste ist, dass sich sowohl das Bett als auch das provisorische Nest auf dem Boden befinden und niemals auf hohen Stellen.

3. Niedrige Beleuchtung

Das Katzen die sich einer Anästhesie unterzogen haben, sind daher sehr lichtempfindlich, Sie sollten einen Ort finden, an dem die Beleuchtung schwach ist, Wenn Ihr Zuhause jedoch sehr hell ist, können Sie a verwenden Kuppel Katzenbett oder machen Sie eine provisorische Decke, das Wichtigste ist, dass sie keinem Hochleistungslicht ausgesetzt ist.

4. Essen Teller und Trinker in der Nähe des Bettes

Eine weitere sehr wichtige Tatsache ist, dass Katzen nach der Operation sich nicht gut bewegen oder sogar lange aufbleiben können, da die Anästhesie weiterhin wirksam wird Sie müssen seinen Teller und Trinker setzen ein paar Zentimeter von Ihrem Ruheplatz.

Beide, Sie können nicht in hohen Positionen sein oder schwieriger Zugang, immer auf Bodenniveau, ist es sicherlich sehr wichtig, diese Empfehlung zu befolgen, da Ihre Kätzchen kaum sehr hungrig sein werden wach auf von der Anästhesie.

Wie viel kostet es, meine Katze zu kastrieren??

Das Preis des Kastration, Dies hängt vor allem von dem Land oder der Stadt ab, in der Sie sich befinden, da die Preise in den einzelnen Regionen sehr unterschiedlich sind, Es ist auch billiger, eine männliche Katze zu kastrieren, als eine weibliche zu kastrieren. 

Haben Sie sich bereits entschieden, Ihr Kätzchen zu kastrieren?? Hinterlassen Sie uns in den Kommentaren, wenn Sie Fragen zu Kastration bei Katzen, auch wenn Sie mehr Informationen über die Welt von wissen möchten Katzen, dann laden wir Sie ein, unsere anderen Artikel zu besuchen.

Interaktionen mit Lesern

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here