Wählen Sie das ideale Haustier für Ihren Lebensstil

Nicht alle Haustiere sind für jedermann, Heute beraten wir Sie, welches Tier für Sie am besten geeignet ist, dh welches Ihr ideales Haustier für Ihren Lebensstil ist.

Ein Tier bringt uns viele Vorteile, zusätzlich zu Glück und Gesellschaft, jedes Haustier kommt uns in etwas zugute, zum Beispiel sind viele von ihnen indiziert, um bestimmte Therapien mit Kindern oder Erwachsenen durchzuführen.

Unbestreitbar ist, dass jedes dieser Haustiere viel Pflege benötigt und sich nicht jeder leisten kann, eines zu haben, da einige mehr Aufmerksamkeit, Zeit und Engagement von unserer Seite erfordern und es nicht einfach ist, es mit unserem Lebensrhythmus zu kombinieren..

Artikelverzeichnis

  • TIPPS
  • WAS ALS IDEALES HAUSTIER WÄHLEN?
    • Der beste Freund des Mannes
    • Die Unabhängigkeit der Katze
    • Vögel leben viele Jahre
    • Nagetiere sind aktiv und kostengünstig
    • Die Ruhe der Fische

TIPPS

Das Nachdenken über unsere Zeitverfügbarkeit, den Platz, den wir haben, oder die Eigenschaften eines Haustieres sind der Schlüssel, um bei der Auswahl eines Haustieres die richtige Wahl zu treffen..
Es gibt viele, die ermutigt werden, ein Haustier zu kaufen oder zu adoptieren. Die Pflege von Haustieren erfordert jedoch Sensibilität und Verantwortung. Daher ist es sehr wichtig, unsere Möglichkeiten und die Bedürfnisse unseres neuen "besten Freundes" genau zu kennen..

Wählen Sie entsprechend Ihrer Verfügbarkeit. Zählen Sie die Stunden pro Tag, die Sie frei haben, und berücksichtigen Sie die Aufmerksamkeit, die Ihr Haustier benötigt. Experten zufolge "erfordert eine Katze weniger Engagement als ein Hund und noch weniger Schildkröten, Hamster oder Sittiche"..

Wählen Sie diejenige aus, die Sie am besten repräsentiert. Ihr ideales Haustier projiziert ein Bild von sich. Entscheiden Sie sich für diejenige, die am besten zu Ihrer Lebensweise und Ihrem Lebensstil passt. Wir sagen Ihnen, dass aktivere Menschen, die nach Plänen suchen, das Haus zu verlassen, Hunde eher mögen, während ruhige und unabhängige Menschen besser zu den Gewohnheiten von Katzen passen.

Messen Sie Ihren Raum. Tiere brauchen einen Lebensraum, der ihrem natürlichen Lebensraum so nahe wie möglich kommt. Stellen Sie sicher, dass Ihr neuer Partner Platz zum Schlafen, Essen und Spielen hat

...

So können Sie gesund und glücklich werden und es viel mehr genießen.

Überprüfen Sie Ihr Budget. Die Fütterung Ihres Haustieres, seine Hygiene, sein Bett

...

All dies kostet Geld, das je nach Tier sehr unterschiedlich sein kann. Nach neuesten Studien geben spanische Familien durchschnittlich 1.500 Euro pro Jahr für ihr Haustier aus. Werfen Sie einen Blick auf die Preise, bevor Sie sich für Ihr ideales Haustier entscheiden, und Sie werden Angst vermeiden.

Denken Sie über Ihre Bedürfnisse nach. Jeder Haustiertyp erfüllt die spezifischen Anforderungen am besten. Zum Beispiel können Hunde Sicherheit bieten, oder die Bewegung von Fischen ist ideal, um Kinder zu entspannen.

Lassen Sie sich beraten. In Spanien haben sechs von zehn Haushalten mindestens ein Haustier, was ungefähr 20 Millionen Haustieren entspricht. Sicher hat ein Freund von Ihnen einen

...

Lassen Sie sich von ihren Erfahrungen beraten und entdecken Sie, wie einfach es ist, Menschen dank Haustieren zu treffen.

Suchen Sie professionelle Meinung. Vergessen Sie bei komplexeren oder spezifischeren Fragen nicht, dass Tierärzte die beste Lösung sind. In Spanien gibt es etwa 4.700 Zentren und fast 9.000 Fachkräfte für Tiergesundheit. Sie geben Ihnen alle Informationen, die Sie benötigen, und beraten Sie als gute Tierliebhaber.

Genießen. Treffen Sie die Wahl eines Haustieres mit all der Aufregung, die die Einführung eines neuen Freundes in Ihr Leben mit sich bringt. Genießen Sie jede neue Information, die Sie über das Leben Ihres Tieres entdecken, tauchen Sie in seine Welt ein und tun Sie alles, um es glücklich zu machen. Laut Juan Salvador Silva, Tierarzt im Marineland Catalunya, ist das gleiche Verfahren für die Auswahl eines Haustieres lehrreich und
Spaß, nicht nur, weil Sie auf dem Weg viel lernen, sondern weil Sie nach einer guten Auswahl die Freude entdecken, dass das Tier Sie infiziert. ".

WAS ALS IDEALES HAUSTIER WÄHLEN?

Der beste Freund des Mannes

Es ist bekannt, dass der Hund der beste Freund des Menschen ist, ein sehr geselliges Tier und seinem Besitzer sehr treu. Es ist wahr, dass es sehr dankbar ist, aber wir müssen uns bewusst sein, dass sie viel Sorgfalt erfordern und einen großen finanziellen Aufwand bedeuten.

Sie müssen das Haus mehrmals verlassen, und bei großen Hunden ist es ratsam, einen großen Raum wie einen Garten oder eine Terrasse zu haben, da große Hunde laufen müssen, um aktiv und gesund zu bleiben. Es sollte bedacht werden, dass es einige Hunderassen gibt, die, wenn sie für längere Zeit allein gelassen werden, ein Problem in ihrem Verhalten entwickeln können.

Wenn Sie häufig reisen, sollten Sie in Betracht ziehen, mit ihm zu reisen, oder an jemanden denken, dem Sie vertrauen, der sich während Ihrer Abwesenheit um ihn kümmert. Obwohl, wenn Sie eine Person sind, die lange Zeit nicht zu Hause ist, glauben wir, dass ein Hund im Moment vielleicht nicht Ihr ideales Haustier ist..

Hunde haben in der Regel ein ziemlich langes Leben, einige von ihnen können je nach Rasse bis zu 17 Jahre bei Ihnen sein..

Wie wir bereits erwähnt haben, ist es nicht billig, einen Hund zu haben, obwohl der Hund eine Minirasse ist und die Futtermengen geringer sind als die einer großen, müssen andere Faktoren berücksichtigt werden, die Kosten wie Spielzeug verursachen , Tierarzt, Entwurmung usw. Er ist ein weiteres Familienmitglied und wir müssen uns um ihn als solchen kümmern.

Die Unabhängigkeit der Katze

Das Gute an einer Katze ist, dass Sie sie nicht auf die Straße bringen müssen, um zu rennen oder sich zu erleichtern, aber Sie können sie herausnehmen, solange Sie sicher sind, dass die Nachbarschaft sicher ist oder dass Sie eine haben geschlossener Bereich wie eine Terrasse oder eine Terrasse.

Um zu verhindern, dass die Katze aggressiv und lieblos wird, versuchen Sie, damit zu spielen, mit einem Spielzeug, um sie sogar zu stimulieren.

Es ist nicht so dankbar wie ein Hund und auch nicht so liebevoll, da sie unabhängiger sind und viel auf ihr Interesse achten, aber sie brauchen dich und lassen dich es auf ihre eigene Weise wissen..

Für das Thema Reisen sollten Sie darüber nachdenken, werden Sie es nehmen oder einem Familienmitglied oder Freund überlassen? Sie müssen sich auch darüber im Klaren sein, dass eine Katze bis zu 20 Jahre alt werden kann.

Vögel leben viele Jahre

Ein großer Vogel wie ein Papagei kann Jahrzehnte leben, ein kleiner wie ein Sittich nur ein paar Jahre. Ein Vogel kann ein ideales Haustier sein, weil sie so pflegeleicht sind. Sie erfordern nicht viel Aufmerksamkeit, aber sie brauchen Stimulation durch Spielzeug oder mit Ihnen.

Die Größe des Käfigs hängt von der Größe des Tieres ab, und Sie müssen es häufig reinigen. Es wird empfohlen, den Käfig mindestens einmal pro Woche zu reinigen und Ihr Haustier von Zeit zu Zeit mit Wasser zu besprühen.

Wir empfehlen, dass Sie häufig mit ihm interagieren, um zu verhindern, dass er schlechte Gewohnheiten beendet. In vielen Fällen wird jedoch angenommen, dass die Lösung darin besteht, einen anderen Partner für ihn zu finden. Dies ist jedoch nicht der Fall, da Sie ohnehin mit ihnen interagieren müssen.

Nagetiere sind aktiv und kostengünstig

Wenn Sie ein kleines, aktives Haustier haben möchten, das keinen hohen finanziellen Aufwand verursacht, ist ein Nagetier eine gute Option. Sie können zwischen Zwergkaninchen, Hamstern, Mäusen usw. wählen..

Sie können trainiert werden, um zu gehorchen, wenn Sie sie anrufen und zu Ihnen kommen, aber es kostet viel Zeit und Engagement..

Er wird viel Platz brauchen, um sich zu bewegen, daher ist es gut, genügend Platz und Spielzeug zur Verfügung zu stellen, damit er sehr oft interagieren und seinen Käfig reinigen kann. Ein Nagetier lebt nicht lange, ungefähr bis zu 3 Jahre.

Die Ruhe der Fische

Wenn Sie nach einem ruhigen Tier suchen, das keine ständige Pflege erfordert, ist ein Fisch eine gute Option. Beachten Sie jedoch, dass die Pflege je nach Art des Wassers, in dem er lebt, einfacher oder schwieriger ist.

Wenn Sie unter Stress leiden, können Fische ein ideales Haustier sein, da sie eine beruhigende Wirkung haben und helfen können, Angstzustände und Stress abzubauen..

Um sich darum zu kümmern, benötigen Sie ein Aquarium mit einem Filtersystem. Sie müssen (falls erforderlich) die Pumpen, Filter und den Behälter reinigen und dann wieder füllen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass ein Haustier kein Gegenstand der Dekoration ist, sondern im Gegenteil, es wird ein Mitglied der Familie, daher müssen wir nach Merkmalen suchen, die unseren Bedürfnissen entsprechen..

Zusammenfassung Artikelname Wählen Sie das ideale Haustier für Ihren Lebensstil Beschreibung Nicht alle Haustiere sind für jedermann geeignet. Finden Sie heraus, welches Ihr ideales Haustier für Ihren Lebensstil ist. Hunde, Katzen, Vögel, Fische oder Nagetiere. Autorin Kristin Pardo Verlagsname Incredible Houses

Interaktionen mit Lesern

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here