Dieses Vollkornbrotrezept ist so einfach, dass Sie es jeden Tag machen möchten.

Das eigene Brot zu Hause zuzubereiten, ist für viele ein Luxus. Dieses Privileg genießen zu können ist nicht schwierig, wenn wir wissen, wie es geht. Wenn wir das richtige Rezept kennen und die richtigen Zutaten haben, können wir uns in authentische Bäcker verwandeln.

Meistens, hausgemachte Lebensmittel sind von höherer Qualität als alles, was wir kaufen können. Nur in der Lage zu sein, unsere eigenen Zutaten zu wählen, ist ein sehr wichtiger Teil.

Um dieses einfache und reichhaltige Rezept auszuführen, benötigen wir:

800 Gramm Vollkornmehl

20 Gramm Trockenhefe

 500 Milliliter warmes Wasser

1 Teelöffel Salz

50 g Hafer

1 Teelöffel Honig

1 Teelöffel Olivenöl (optional)

Sonnenblumen- und Sesam zum Garnieren

Artikelverzeichnis

  • Wir lösen die Hefe in 250 Milliliter warmem Wasser auf und lassen sie 5 Minuten ruhen
  • In einer Schüssel mischen wir das Vollkornmehl mit dem Salz und dem Hafer
  • Wir machen ein Loch in die Mitte und fügen das Öl, das Wasser mit der Hefe, den Honig und den Rest des Wassers hinzu
  • Lassen Sie den Teig eine Stunde an einem geeigneten Ort ruhen
  • Wir legen den Teig in eine mit Öl gefettete Form und fügen den Teig hinzu, dann gießen wir einen Spritzer Öl ein und legen die Sonnenblumenkerne darauf
  • Wir lassen diesen Teig weitere 40 Minuten ruhen und legen ihn dann etwa 40 oder 50 Minuten bei 180 ° C in den Ofen
  • Bereit, eine hausgemachte Delikatesse wie diese zu genießen. Guten Appetit!

Wir lösen die Hefe in 250 Milliliter warmem Wasser auf und lassen sie 5 Minuten ruhen

In einer Schüssel mischen wir das Vollkornmehl mit dem Salz und dem Hafer

Wir machen ein Loch in die Mitte und fügen das Öl, das Wasser mit der Hefe, den Honig und den Rest des Wassers hinzu

Lassen Sie den Teig eine Stunde an einem geeigneten Ort ruhen

Wir legen den Teig in eine mit Öl gefettete Form und fügen den Teig hinzu, dann gießen wir einen Spritzer Öl ein und legen die Sonnenblumenkerne darauf

Wir lassen diesen Teig weitere 40 Minuten ruhen und legen ihn dann etwa 40 oder 50 Minuten bei 180 ° C in den Ofen

Bereit, eine hausgemachte Delikatesse wie diese zu genießen. Guten Appetit!

Quelle: Aromen

Interaktionen mit Lesern

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here