Der weibliche Luchs, der die meisten Jungen aufgezogen hat, stirbt während des Doñana-Feuers.

Am 24. Juni brach in Moguer (Huelva) ein Feuer aus, das einen Teil des Naturparks Doñana, die Laguna de Palos und Las Madres 17 verwüstet hat. Das Feuer hat Tausende von Hektar Gestrüpp und Bäume mit sich gebracht hat Hunderte von Tierarten betroffen, die das Gebiet bewohnten.

Doñana ist einer der wenigen Orte, an denen in Spanien noch Luchse wachsen. Diese Katzenart ist diejenige, die dem Aussterben am nächsten kommt Derzeit und dank der Naturschutzzentren werden immer noch Exemplare mit der Möglichkeit des Überlebens geboren.

Twitter @LaVanguardia

Während des Brandes musste das Zuchtzentrum für Gefangene in El Acebuche evakuiert werden. Während dieses Prozesses hat Homer, eines der Weibchen, in den letzten Jahren die meisten Jungen aufgezogen, starb von dem durch die Situation verursachten Stress.

Als der Evakuierungsplan letzten Sonntag genehmigt wurde, waren die Arbeiter von El Acebuche Es gelang ihnen, 14 Luchse zu fangen, um sie zu retten. Weitere 13 wurden nicht gefunden, aber die Türen des Zentrums wurden offen gelassen, damit die Tiere dem Feuer entkommen konnten, wenn es den Umfang erreichte. Anscheinend haben sie alle überlebt.

Twitter @LaVanguardia

Homer war eines der Tiere, die es nicht geschafft haben, und hatte zwei Jungen geboren letzten 19. Mai.

Die Rekorde von 2016 zählten 483 Exemplare des Iberischen Luchses verteilt zwischen Castilla-La Mancha, Extremadura, Andalusien und Portugal. Wenn solche Katastrophen weiterhin eintreten, wird die Arbeit der Naturschutzzentren umsonst gewesen sein.

Ein großer Verlust für die am stärksten gefährdete Katze der Erde.

Von @LaVanguardia pic.twitter.com/KKW89LvEOC

- Warum Natur (@PorquesNatura) 27. Juni 2017

Quelle: Warum Natur

Zusammenfassung Artikelname Ein Luchs stirbt im Doñana-Feuer Beschreibung Einer der weiblichen Luchse, der die meisten Nachkommen aufgezogen hat, ist während der Evakuierung des Naturschutzzentrums El Acebuche an Stress gestorben. Autor Isa Lago Verlagsname Das Cotton Cloud Publisher Logo

Interaktionen mit Lesern

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here