Die Paradiesinseln, die als erste und letzte das Jahr 2020 erhielten

Länder haben oft unterschiedliche Traditionen, um Silvester und die Ankunft des neuen Jahres zu feiern. Während dieser Tage überprüfen die Bilder im Fernsehen und in sozialen Netzwerken immer wieder die Feierlichkeiten in verschiedenen Teilen des Planeten. Vom traditionellen Feuerwerk in Sydney, Australien, bis zum berühmten Countdown am Times Square in New York, In den Vereinigten Staaten ist es sehr üblich, dass wir die unterschiedlichen Bräuche überprüfen, die Völker und Nationen im Jahr 2020 erhalten müssen. Es gibt jedoch nur sechs kleine und paradiesische Inseln, die die enorme Ehre und das Privileg haben, die ersten und letzten zu sein, die eine haben neuer Kalender oder um die letzte Seite desselben zu starten.

Artikelverzeichnis

  • Kirimati wurde 2020 uraufgeführt
  • Wie geht es Kirimati?
  • Amerikanisch-Samoa, das letzte, das das Jahr 2020 erhielt
  • Wie ist Amerikanisch-Samoa?

Kirimati wurde 2020 uraufgeführt

Die Insel Kirimati im Pazifik, nordwestlich von Australien, war die erste bewohnte Region, die in das Jahr 2020 eintrat.

Die 5.000 Einwohner dieser kleinen Insel von 642 Quadratkilometern im Bundesstaat Kiribati, 232 Kilometer über dem Äquator, begann das neue Jahr vor jeder anderen Region der Erde zu feiern.

Zu diesem Zeitpunkt kommt normalerweise eine große Anzahl von Touristen an diesem schönen und fernen Ort an. Kiribati liegt im westlichen Zentralpazifik nordöstlich von Australien. Besucher möchten die Erfahrung machen, die ersten auf dem ganzen Planeten zu sein, die den Beginn des Jahres feiern.

Dieser Brauch begann vor zwanzig Jahren, als die Insel berühmt wurde der erste Ort der Welt, an dem das Jahrtausend begann.

Wie geht es Kirimati?

Kirimati wird berücksichtigt ein natürliches Paradies. Die kleine Insel ist auch als "Weihnachten" oder "Geburt Christi" bekannt. Es wurde am 24. Dezember 1777 von britischen Seeleuten entdeckt, die Expeditionen durch die Region unternahmen. Es gilt als das größte Atoll der Welt.

kirimati

Die Insel liegt auf Greenwich Mean Time (GMT) +14. Daher ist es immer die erste Region auf dem Planeten, die das neue Jahr erhält. Und in Wirklichkeit, Jeden Tag des Jahres.

Die Vegetation der Insel ist spärlich, weil der Boden trocken und salzig ist. Die dünne Humusschicht im Boden ist nur kompatibel mit spärliche Vegetation. Wenn wir die Fauna von Kirimati analysieren, ist sie noch ärmer als die Vegetation. Es können aber auch verschiedene Vogel- und Reptilienarten hervorgehoben werden. Darüber hinaus gibt es eine Meeresfauna, die hauptsächlich aus Albula vulpes, Stöcker, Guaju, Thunnus albacares, Segelfisch, Zackenbarsch, Hai und Milchfisch besteht..
Es scheint die ideale Insel zu sein, um die Nerven des Jahres 2020 hinter sich zu lassen.

Amerikanisch-Samoa, das letzte, das das Jahr 2020 erhielt

Amerikanisch-Samoa ist einer von vierzehn nicht rechtsfähige Gebiete der Vereinigten Staaten. Darüber hinaus ist es Mitglied der Liste der 17 nicht autonomen Gebiete unter der Aufsicht des Entkolonialisierungsausschusses der Vereinten Nationen..

Amerikanisch-Samoa befindet sich westlich der Cookinseln, nördlich der Insel Tonga. Dies ist die Mitte des Pazifischen Ozeans. Die Hauptstadt von Samao Americana und gleichzeitig die bevölkerungsreichste Ortschaft ist Pago Pago auf der Insel Tutuila.

Amerikanisch-Samoa besteht aus fünf sehr bergigen Vulkaninseln und zwei Korallenatollen. Es hat ein sGesamtfläche von 199 Quadratkilometern. Tutuila ist die größte Insel im gesamten Gebiet.

Die Inseln sind Teil des Archipels von Samoa, zu dem auch der unabhängige Staat Samoa gehört, was ungewöhnlich ist, war eines der ersten Länder der Welt, das das Jahr 2020 erhielt.

Der Unterschied zwischen den Samoas begann im Jahr 2011. In diesem Jahr verabschiedete Samoa das International Date Line Act, um einen Kalendertag zu überspringen und Gehen Sie von Mitternacht am 29. Dezember direkt bis zum frühen Morgen des 31. Dezember.

Aber weil Amerikanisch-Samoa zu den Vereinigten Staaten gehört, sind es 60.000 Einwohner Sie haben die alte Zeitzone. Deshalb waren sie die letzten, die die letzten Minuten des Jahres 2019 "lebten".

Wie ist Amerikanisch-Samoa?

Es wurde im 18. Jahrhundert von europäischen Entdeckern entdeckt. Dafür wurde die Insel bereits vor Jahrhunderten von den Fa'a bewohnt. Deutschland und die USA teilten 1899 den Archipel, Die Vereinigten Staaten besetzten es offiziell im folgenden Jahr Und als der Zweite Weltkrieg kam, wurden die Inseln zu einer Hochburg der Alliierten im Pazifik..

Amerikanischen Samoa-Inseln

Nach dem Zweiten Weltkrieg versuchte das US-Innenministerium im Kongress, das Bio-Gesetz 4.500 zu verabschieden. Die Regel bedeutete die Eingliederung von Amerikanisch-Samoa in das Land. Aber wurde von den amerikanisch-samoanischen Häuptlingen boykottiert geführt von Tuiasosopo Mariota. Die Eingeborenen führten zur Schaffung einer örtlichen gesetzgebenden Kammer, des Fono de Samoa Americana.

Obwohl es als "unorganisiert" gilt, weil der US-Kongress kein Bio-Gesetz für das Territorium verabschiedet hat, hat Amerikanisch-Samoa eine eigene Regierung. Seit dem 1. Juli 1967 Amerikanisch-Samoa hat eine eigene Verfassung.

Als Gebiet ohne eigene Rechtspersönlichkeit investiert das Ratifizierungsgesetz von 1929 alle zivilen, justiziellen und militärischen Befugnisse von Amerikanisch-Samoa im Präsidenten der Vereinigten Staaten.

Der Gouverneur von Amerikanisch-Samoa ist das Staatsoberhaupt und vertritt die Exekutive. Die Legislative, der Phono von Amerikanisch-Samoa, Es ist in den Senat und das Repräsentantenhaus unterteilt und entspricht dem US-Modell. Das Mandat der samoanischen Senatoren beträgt vier Jahre. Im Gegensatz dazu beträgt die der Mitglieder des Repräsentantenhauses zwei Jahre. Der Fono hat die Macht, Gesetze in Bezug auf alle lokalen Angelegenheiten zu verabschieden. Diese Regeln können jedoch nicht gegen das Recht der Vereinigten Staaten verstoßen..

Der höchste Vertreter der Justiz ist der Oberste Gerichtshof von Amerikanisch-Samoa. Dieses Gremium besteht aus einem höheren Gericht, dessen Richter und Präsident vom Innenminister der Vereinigten Staaten ernannt werden. Darüber hinaus verfügt Amerikanisch-Samoa über lokale Bezirks- und Gemeindegerichte., deren Richter vom Gouverneur ernannt und vom Fono bestätigt werden.

Interaktionen mit Lesern

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here