Eisbären, Opfer der globalen Erwärmung und des menschlichen Übels

Die jüngste Entdeckung eines Eisbär mit Graffiti markiert, erregt Besorgnis und Besorgnis bei Umweltschützern und Wissenschaftlern

In dem in der Arktis aufgenommenen Video sehen Sie a Eisbär mit den Zeichen "T-34" schwarz auf seinen Körper gemalt. Dies weckte natürlich die Neugier von Tausenden von Menschen in Russland, die daran interessiert waren, zu wissen, was es bedeutet.

Es wird angenommen, dass sich die Zeichen "T-34" auf ein Panzermodell beziehen, das eine grundlegende Rolle beim Sieg der Sowjetunion über Nazideutschland in den USA spielt Zweiter Weltkrieg.

Im Moment ist der Autor einer solchen Wildheit, das Motiv oder der Modus Operandi, um dies zu erreichen, unbekannt. Es wird angenommen, dass das Tier sediert worden sein musste, da das Graffiti perfekt Linien gezogen hat, eine Aufgabe, die unmöglich zu erreichen wäre, wenn sich der Bär in einem natürlichen Zustand befände.

Artikelverzeichnis

  • Was könnte passiert sein
  • Wo leben Eisbären?
  • Wie überleben Eisbären in der arktischen Umwelt??
  • Was fressen Eisbären??
  • Sie sind vom Aussterben bedroht?
  • Wie vermehren sich Eisbären??

Was könnte passiert sein

Die russischen Behörden untersuchen, um herauszufinden, zu welchem ​​Zeitpunkt in der Arktisches Russland Das Video wurde aufgenommen, bevor es in den sozialen Medien viral wurde.

Anatoly Kochnev, ein Forscher am Institut für biologische Probleme des Nordens im äußersten Osten Russlands, stellte klar, dass es noch nicht möglich war, den Ort zu überprüfen, an dem das Video gedreht wurde. Der stärkste Hinweis ist jedoch, dass es sich um das Gebiet handelt, in dem die Chukotka-Ureinwohner in der Region leben Novaya zemlya.

In den letzten Monaten hatte dieses Gebiet eine deutlicher Anstieg der Zahl der Eisbären, die in besiedelte Gebiete eindringen. In der Tat, im Februar, aus diesem Grund die Notstand und dass einige der Tiere sediert wurden, um mögliche Angriffe auf die Bewohner zu vermeiden.

Während es ungewöhnlich ist, dass Eisbären besiedelte Gebiete betreten, als würden sie Menschen angreifen, Die Temperaturänderung könnte hinter diesem neuen Verhalten stehen.

Laut Rod Downie, einem Polarexperten beim WWF, "eMeereis schmilzt früher und gefriert später wieder. Deshalb können Bären nicht auf das Meereis gehen, um Robben zu jagen, und in Gemeinden landen, die vom Geruch von Nahrung und Müll angezogen werden. "

Die Wahrheit ist, dass jenseits des Geheimnisses, Das Ereignis könnte für das Tier tödlich sein, seitdem ist der Bär eine leichte Beute für Wilderer und Raubtiere geworden.

Wo leben Eisbären?

Eisbären bewohnen den zirkumpolaren Norden, ein Gebiet, in dem sie können Jagdrobben in den Öffnungen im Meereis, Fahrer genannt. Es gibt nur fünf Nationen mit Eisbären: USA (Alaska), Kanada, Russland, Grönland und Norwegen. Eisbären leben entgegen der allgemeinen Annahme nicht in der Antarktis.

Wie überleben Eisbären in der arktischen Umwelt??

Sie sind isoliert von zwei Hautschichten das hilft dir warm zu bleiben. Sie haben auch eine dicke Fettschicht. Darüber hinaus sind die Ohren und der Schwanz klein und kompakt, um Wärmeverluste zu vermeiden.. Eisbären koexistieren mit Wintertemperaturen, die bis zu -45 ° C fallen können.  Tatsächlich haben Eisbären mehr Probleme mit Überhitzung als mit Kälte..

Die Beine des Eisbären sind mit Haaren und kleinen Beulen bedeckt, die Papillen genannt werden, um zu verhindern, dass sie auf dem Eis rutschen. Sein Sinn für Geruch ist stark zur Erkennung von Dichtungen. Und seine mächtigen Krallen können leicht eine Robbe mit einem Gewicht von mehr als 50 Kilogramm aus dem Wasser ziehen..

Was fressen Eisbären??

Eisbären gehören zu den meisten Fleischfresser, da in seinem Lebensraum weder viel Vegetation wächst noch Pflanzen um ihn herum sind. Sie ernähren sich hauptsächlich von der Robbenwelpen, Seevögel, Walrosse und mehr. Erwachsene Eisbären können sich leicht von einigen ernähren 30 Kilo von Essen pro Tag.

Auf diese Weise erEisbären erwachsene Männer schaffen es, ihr durchschnittliches Gewicht von zu halten zwischen 350 und mehr als 550 Kilogramm. Erwachsene Frauen sind inzwischen kleiner und erreichen ein Maximum von ungefähr 300 Kilogramm.

Die Größe der Bären wird durch ihre Messung bis zur Schulter bestimmt, wenn sie sich auf allen Vieren befinden. Diese Höhe beträgt ca. 1,20 Meter für erwachsene Eisbären, sowohl Männer als auch Frauen. Ein erwachsener Mann kann mehr als 3 Meter erreichen. beim Stehen auf den Hinterbeinen.

Sie sind vom Aussterben bedroht?

Das Eisbär-Experten sie denken, dass sie sind. Sie sagen das aufgrund von voraus Klimawandel Und während sich die Arktis weiter erwärmt, Zwei Drittel der Eisbären der Welt könnten Mitte des Jahrhunderts verschwinden. Nur Maßnahmen zur signifikanten Reduzierung der Treibhausgasemissionen könnten dazu beitragen, die Situation umzukehren.

Wie vermehren sich Eisbären??

Eisbären (Ursus maritimus) sind Einzelgänger, die nur während der Brutzeit zusammenkommen, um sich zu paaren. Normalerweise dauert diese Saison von Ende März bis Anfang Mai. Das Kopulationszeiten kann abweichen, aber etwa 30 Minuten. Sie paaren sich oft wiederholt mit einer Frau, bis zu 10 Tage lang, um ihre Chancen auf die Produktion von Jungen zu verbessern.. Die Paarung wird in den nächsten 2 1/2 Jahren nicht mehr stattfinden..

Interaktionen mit Lesern

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here