Eine 90-jährige Frau zeigt, dass Träume bis zum Ende verfolgt werden müssen

Es ist nie zu spät für irgendetwas. In der Tat besser spät als nie. Verfolge die Träume, die wir haben hält uns am Leben und aufgeregt.

Unsere Ziele führen uns manchmal auf unerwartete Wege und erfüllen uns mit Freude, wenn wir sie erreichen. Auch wenn wir es nur versuchen, Erhöhen Sie unser Glücksniveau.

Diese Frau aus Hawaii wollte ihr ganzes Leben lang tanzen, eine Choreografie vorbereiten und sie vor einem Publikum aufführen. Er hat 90 Jahre gewartet, um seinen Traum zu verwirklichen, aber er hat es so gut er konnte getan. Und mit großem Mut und Salzstreuer.

Dorothy Williams, wie diese Tänzerin heißt, ging zum America's Got Talent-Programm und stellte sich vor die Jury, um ihren Tanz zu verteidigen. Niemand hat erwartet, was passiert ist.

Am besten schauen Sie sich das Video an und entdecken es Wie hat diese Frau die Jury dazu gebracht, den goldenen Knopf für sie zu drücken?. Die Dusche mit Konfetti und Applaus führte sie direkt zum Ende der Show und Die Botschaft, die er uns sendet, könnte nicht inspirierender sein: jage deine Träume bis zum Ende. Wie bleibst du??

Quelle: America's Got Talent

Interaktionen mit Lesern

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here